Wir sind dann mal weg.

 

Das sagten sich 37 Seniorinnen und Senioren aus unserer Gemeinde und freuten sich wieder einmal von zu Hause wegzukommen, mit anderen zu plaudern und dabei etwas Neues kennen zu lernen.

Madörins Apfelcar fuhr mit der munteren Gruppe auf Nebenstrassen durch schmucke Dörfchen, vorbei an mit Mohn und Kornblumen gespickten Getreideäckern. Nach dem Morgenkaffee im Schloss Hagenwil ermunterte Pfarrer Marc Ditthardt die Gruppe in der Andacht in der Kirche mit dem Gedanken: „Hör niemals auf anzufangen!“

Diesen Satz nahmen sich wohl auch die drei Brüder zu Herzen, die das Schloss Schwandegg bei Stammheim zu einem einladenden Hotel und Restaurant machten, in dem unsere Gruppe auf der Terrasse mit Blick auf das Zürcher Weinland mit einem feinen Mittagessen verwöhnt wurde.

Die letzte Station des Kirchgemeindeausflugs  war die Miniaturwelt Smilestones in Neuhausen, wo im Massstab 1:87 typische Schweizer Landschaften mit witzigen Details interaktiv entdeckt werden konnten. Nach einem kurzen Spaziergang beeindruckte der Rheinfall in voller Grösse mit seinen Wassermassen bevor es entlang des Untersees heimwärts ging.

 

B.Raimann

Download
mit Anmelde-Talon
60Plus Ferienwoche.pdf
Adobe Acrobat Dokument 4.2 MB

Download
Senioren-Ausflug
2.Programm.pdf
Adobe Acrobat Dokument 504.6 KB

Seniorenausflug am 1. September mit dem Apfelcar in den Aargauer Jura, mit Andacht in Marthalen, Staunen über die 800 Jahre alte Linde von Linn und Dampfzugfahrt im Gartencenter Zulauf in Schinznach.


kranzen 2019

Das Advents-Kranzen der Religionsschüler für die ältere Generation unserer Gemeinde hat über 60 Jahre Tradition!

 

Seniorenausflug 2019